Offizielle Informationsseite des Vereins „Follow the white Rabbit“ in Zusammenarbeit mit dem elektronischen Musikportal „esistliebe.com„, zur Demostration am 03.12.2013 auf dem Kronprinzplatz in Stuttgart.

[spacer style=“2“]

Seit längerem beobachten wir ein regelrechtes Clubsterben und den Verlust von Kreativräumen in Stuttgart. Nun sind auch das Rocker 33 und das Filmbüro Baden-Württemberg in der Friedrichstraße bedroht, Ende Januar werden auch hier die Lichter ausgehen.

Eine langfristige Nutzung und Planungssicherheit für Kulturschaffende gibt es immer seltener. Die Zwischennutzung von freien Räumen wird durch abstruse vertragliche Regelungen, überzog ene Investitionen und Unwillen zur Kooperation erschwert.

Für jede Stätte, die weichen muss, steht kein zeitnaher Ersatz zur Verfügung. Leerstehende Gebäude werden nicht zur Nutzung freigegeben. Der Wirtschaftsverband spricht vom Gegenteil und schiebt Anfragen auf die lange Bank.

All das wollen wir nicht länger hinnehmen!

Wir laden Euch herzlich dazu ein mit uns zu demonstrieren. Redebeiträge von verschiedenen Personen und Institutionen sollen aufklären und informieren. Das Programm wird bis zum 3. Dezember noch ausgebaut. Musikalische Unterstützung erhalten wir von P-Hase.

Redebeiträge:

Nita Sunshine Rabbit – Gastgeberin
Michael Setzer – Thema folgt in kürze
Denis Pavlovic – Thema folgt in kürze

Zeitgleich könnt ihr schon die zukünftige Petition Unterschreiben. Weitere Informationen folgen in Kürze.

Wir kämpfen für die kulturelle Vielfalt in Stuttgart!

Und um den Protest auch im Netz weiter zu tragen, bitten wir euch bei all euren Beiträgen zu diesem Thema (egal ob auf Facebook, Twitter, Youtube…) den Hashtag: #leerstand_nutzen zu verwenden. So sind wir in der Lage die unterschiedlichsten Diskussionen zu diesem Thema zentral zu sammeln.

Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1389581247953347/

Offener Brief an Oberbürgermeister Fritz Kuhn (zum Vergrößern anklicken)

offenerbrief

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *