Künstler

Ein visuelles Kunstwerk – Outer Rim Stuttgart in Böblingen

Wer zufällig in Böblingen unterwegs ist, dem sei folgende Veranstaltung ans Herz gelegt. Der Verein Outer Rim Stuttgart sorgt heute auf der langen Nacht der Museen in Böblingen für eine Licht-, Video- und Musikperformance der besonderen Art. In einem vielseitigen Rahmenprogramm verwandeln gleich mehrere Video-Künstler aus der Region, Gebäude-Fassaden des Böblinger Marktplatzes für einen Abend in großformatige, illuminierte Kunstwerke. Begleitet wird das ganze Spektakel von Tobias Sandmann. Los geht es ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen findet Ihr unter www.kunst-im-club.de oder unter www.outerrim-stuttgart.de.

Titelbild: Video-Mapping-Installation by Frischvergiftung @ Club Rocker 33

Previous post

Wir gehen morgens wieder feiern

Next post

Das Label LOVEiT feiert die erste Vinyl-Veröffentlichung

Knatterflatter

Knatterflatter

Lang lebe die elektronische Musik!

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *