Es ist LiebeTanzen

Es ist Liebe trifft DOUGLAS GREED

Die Pfingstferien haben begonnen und im Climax wird es wieder Zeit für Es ist Liebe! Daher öffnen wir für Euch mal wieder an einem DIENSTAG die Türen! Kommt tanzen!
[spacer]

Event Details
DIENSTAG, 10. Juni 2014, 22 Uhr
ES IST LIEBE trifft DOUGLAS GREED
Climax Institutes (Calwer Straße 25, Stuttgart)

Lineup
DOUGLAS GREED (Freude am Tanzen / BPitch Control / Jena)
Alyne (Attic / Stuttgart)
Denis Skok (Home / Stuttgart)
E-PUNK (Endstation / Stuttgart)

Titelbild © Copyrights
Douglas Greed (Freude am Tanzen)
www.freude-am-tanzen.com

[spacer]

Dieses Mal beehrt Douglas Greed unsere Veranstaltungsreihe, um sein neues Album „Driven“, welches im Mai 2014 auf BPitch Control erschienen ist, zu präsentieren.

Doch auch seine bisherigen Produktionen gehören längst zu den Klassikern unter den Deep-/Vocal-House-Tracks: Mit „When A Man Sings On A Track“ oder „This Time (feat. Kuss)“ sorgte er erst kürzlich dafür, dass sich unzählige Tanzbeine in Bewegung setzten.

douglasgreed
Seine Heimat ist das Label Freude am Tanzen, auf dem sich auch Künstler wie Marek Hemmann, Mathias Kaden, Monkey Maffia oder Mooryc Zuhause fühlen. Unterstützung an den Decks bekommt der umtriebige DJ und Produzent zum einen von Endstation-Macher und Benztown Artist E-PUNK, der schon bei der ersten Veranstaltung für qualitativ hochwertigen Sound gesorgt hat. Frisch von der Veranstaltungsreihe „Don’t forget to go HOME“ aus dem Hause Romy S. schaut außerdem Live-Act Denis Skok vorbei und zu guter letzt sorgt auch Alyne dafür, das jeder auf seine Kosten kommt. Ein bunt gemischtes Line-up für ein bunt gemischtes Publikum, das die Liebe zu elektronischer Musik vereint.

[spacer]

★ Es ist Liebe verlost 2 x 2 Gästelistenplätze ★

Einfach den Beitrag auf unserer Facebook-Seite LIKEN und TEILEN oder
den Beitrag über unsere Twitter-Seite RETWEETEN und gewinnen.

(Alle Teilnehmer haben die gleichen Chancen!)

Previous post

SWEST - Neuer Plattenladen für House & Techno

Next post

Techno lebt. Eine Dokumentation über elektronische Musik in Stuttgart

Knatterflatter

Knatterflatter

Lang lebe die elektronische Musik!

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *