Tanzen

Love Art, let’s dance! – Eine Schnitzeljagd, viel Kunst und ROOSEVELT in der Staatsgalerie

Wer auf eine Trennung von Hoch- und Populärkultur auch im Jetzt nicht verzichten kann, sollte die doch nicht so altehrwürdige Staatsgalerie am kommenden Samstag meiden. Am 13. September gelingt hier offensichtlich die überfällige und wunderbare Symbiose dieser beiden Pole: Kunst und Clubkultur. Nachdem die Jungen Freunde der Staatsgalerie und die KimTimJim-Crew schon im Vorjahr mit einem exklusiven Hot-Chip DJ-Set die Grenzen des scheinbar guten Geschmacks ausloteten, wird nun ROOSEVELT die nächste „Junge Nacht in der Staatsgalerie“ headlinen. Unter dem Motto „Jäger und Sammler“ ist er Teil eines großen Programms, das ab 20 Uhr mit Performances, Video-Installationen und experimentellen Führungen Kunst frisch, ungezwungen und antielitär präsentieren soll.

Event Details
Samstag, 13.09.2014, 20 Uhr
Junge Nacht in der Staatsgalerie // DJ-Set ROOSEVELT
Staatsgalerie (Konrad-Adenauer Straße 30-32, Stuttgart)

Line up
ROOSEVELT (Greco-Roman/ New York)
Rino (Space Ranger) & Robin (Heardis!)

Titelbild © Copyrights
Roosevelt, Presse
www.windishagency.com

ROOSEVELT ist Marius Lauber, der ehemalige Schlagzeuger der Indie-Pop-Band BEAT! BEAT! BEAT! Seit rund zwei Jahren arbeitet und veröffentlicht er nun unter dem präsidentialen Synonym elektronische Musik. Tänzelnd zwischen Italo-Disco, Deep-House und bezauberndstem Synthie-Pop, releaste der junge Kölner bereits auf Greco-Roman (das Hot-Chip Label!) und spielte im Vorprogramm von Electro-Mastermind Totally Enormous Extinct Dinosaurs. Sein Sound arbeitet stark Song orientiert, Marius Lauber singt mit klarer, Sturm-und-Drang-Stimme die Vocals selbst ein. Mit „Elliott“ erschien nach „Sea“ und „Soleil“ seine langerwartete nächste EP.

Erst letztes Jahr war er bereits im 33 hier in Stuttgart zu Gast – nun kurz vor seinem Auftritt beim Hamburger Reeperbahn-Festivals kehrt er in den Kessel zurück! Als Besucher dieses Konzerts im 33 kann ich nur sagen: Welch Glück!

Support bekommt er von Rino (Space Ranger) und Robin (Heardis!)

★ Es ist Liebe verlost 2 x 2 Gästelistenplätze ★

Einfach den Beitrag auf unserer Facebook-Seite LIKEN und KOMMENTIEREN oder
den Beitrag über unsere Twitter-Seite RETWEETEN und gewinnen.

Teilnahmebedingungen: Teilnahme ab 18 Jahren. Alle Teilnehmer haben die gleichen Chancen. Die Gewinner werden per Zufall ausgewählt. Das Gewinnspiel ist bis zum Tag der Veranstaltung, spätestens jedoch bis zum Start der Veranstaltung gültig. Die Gewinner werden über Facebook oder Twitter benachrichtigt – Schaut daher bitte unbedingt im SONSTIGEN Ordner nach. Es werden keinerlei Daten gespeichert oder bekanntgegeben.

Previous post

Kowalski startet neue AfterHour - Serie in Stuttgart

Next post

Agentur Lehmann erweitert Roster

Stefan Sommer

Stefan Sommer

Mein Name ist Stefan Sommer und ich bin seit etwas mehr als einem Jahr Redakteur für diesen wunderbaren Blog.
Meine Hobbys: Lange Spaziergänge am Strand und Minigolf.

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *