ClubsKünstlerTanzen

Und wenn die Welt noch steht

21.12.2012. Club Universum. Stuttgart. Wo sonst?

Die Jungs und Mädels vom Label LOVEiT (Rave am Neckarufer) riefen zum gemeinsamen Untergang Richtung Hölle. Ein Funktion One Soundsystem, 11 DJs und jede Menge Jutebeutel mussten für den Abgang reichen.

Und der Abgang war grandios, selbst wenn die Welt heute noch steht.
Wer leider nicht dabei sein konnte, für den gibt es seit Gestern ein wirklich grandios zusammengeschnittenes Video von Sofya Glebovna.
Unter dem Pseudonym “mydaddyboughtit” veröffentlicht die gerade mal 19 jährige Künstlerin in regelmäßigen Abständen unheimlich sehenswerte Videos. Ob nun im ehemaligen Rocker 33 (Gott habe es selig) oder bei Rave im Warehouse (Ersatzveranstaltung zu Rave am Neckarufer). Wir sind der Meinung: MEHR DAVON!

Liebe Sofya, Es ist Liebe würden dich sehr gerne für seine Veranstaltung im Climax buchen.
Und da du auf meine Nachricht vom 22. April 2011 noch immer nicht reagiert hast, hoffe ich wenigstens so mit dir in Kontakt treten zu können.

Wer übrigens jetzt auch Lust bekommen hat, seinen Jutebeutel mal mit auf eine durchgeknallte Hipster-House-Party zu nehmen, der sollte am 23. März, einfach mal im neuen Club 33 (Rocker 33) vorbeischauen. Dort steigt nämlich die nächste LOVEiT Veranstaltung. 909ALLNIGHTLONG. Nähere Informationen zur Veranstaltung, sowie 2 x 2 Gästelistenplätze, bekommt ihr im laufe der nächsten Woche. Natürlich nur hier bei uns.

Previous post

Licht und Schatten

Next post

Legenden auf Zeit

Knatterflatter

Knatterflatter

Lang lebe die elektronische Musik!

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *