Tanzen

Wankelmut und Steve Hope im Romy S.

Laut Wikipedia bezeichnet Wankelmut „die Unentschlossenheit einer Person. Der Wankelmütige ist nicht fest entschlossen, sondern schwankt zwischen zwei oder mehr Möglichkeiten.“ Laut unserer Definition schwankt Wankelmut allerdings nur zwischen zwei Möglichkeiten und zwar Deep- und Techhouse ­- und das am Samstag im Romy S.

 [spacer]

Event Details
Samstag, 26. April 2014, 23Uhr
Wankelmut und Steve Hope im Romy S.
Romy S. (Lange Str.7, Stuttgart)

 Wankelmut (Get Physical /Berlin)
Steve Hope (Kittball / Wien)
Flexus & Joe Panic (GF-Entertainment / Club 27)

 [spacer]

Jakob Dilßner alias Wankelmut ist eigentlich Philosophie- und Politikstudent und war nur als Teilzeit-DJ unterwegs, bis ihm plötzlich der Reckoning Song von Asaf Avidan zu Ohren kam und nachdem er ihn geremixed hatte dann auch ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz um die Ohren flog: Jakobs Durchbruch.

wankelmut_romys

2012 veröffentlichte er dann schließlich sein erstes DJ-Mix-Album „Wankelmoods Vol.1“. Dass Wankelmut aber neben seinem Dauerbrenner und Charterfolg auch noch anderes kann bewies er 2013 durch diverse Veröffentlichungen wie „Wood&Wine“ oder „My head is a jungle“.

Und so heißt es am Samstag nicht „One day…“ sondern „genau an diesem Tag“ ist es Zeit zu lächeln und mitzutanzen.

Außerdem wird der Österreicher Steve Hope an den Decks steht. Der gebürtige Wiener ist unter anderem Teil des DJ- und Produzentenkollektivs „Junge Wilde“ und hat zudem sein eigenes Open-Air Event in Wien („Freiluftwalzer“) auf die Beine gestellt. Über seine Musik sagt er simpel, dass man sie nicht kennen müsse, aber lieben werde. Zeit das zu überprüfen!

Und zu guter Letzt gibt es Unterstützung aus Tübingen. Flexus, Gründer und Chef von GF-Entertainment und Joe Panic beglücken seit 2011 als DJ-Duo diverse Clubs in und um Tübingen – am Samstag dann die Romy.

Und um die Nacht komplett zu machen gibt es noch eine weitere Sache, die wankelmütig sprich unsicher ist: Das Ende dieser. Open end! Also tanzt so lange ihr wollt!

[spacer]

★ Es ist Liebe verlost 3 x 2 Gästelistenplätze ★

Einfach den Beitrag auf unserer Facebook-Seite LIKEN und TEILEN oder
den Beitrag über unsere Twitter-Seite RETWEETEN und gewinnen.

(Alle Teilnehmer haben die gleichen Chancen!)

Previous post

Ein Beat und eine Seele - Âme im Romy S.

Next post

Panic Room III mit Acid Pauli, Nemelka, Oli Brünemann, Domenico Mazza, E-Punk , DeepTutGut, AfriZe, Zemah & A/R

Mira H.

Mira H.

Smileyverliebt seit 2013 -
Leidenschaftliche Vertexterin -
Motto: Schreiben statt reden -
Musik, Kaffee, Essen -

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *