Tanzen

Was in einem Plattenladen in Karlsruhe begann – Âme im Romy S.

Ein Abend, an welchem sich die Romy wieder von ihrer schönsten Seite zeigt.

[spacer style=“1″]

Event Details
Samstag, 28. September 2013, ab 23:00 Uhr
Âme – DJ Set
Romy S. (Langestr. 7, 70173 Stuttgart)

Âme (Innervisions Rec. / Berlin)
W&P (Benztown Artists / Stuttgart)

[spacer style=“1″]

Kristian Rädle und Frank Wiedemann, den meisten als Âme bekannt, lernten sich einst in einem Plattenladen in Karlsruhe kennen und eroberten von dort aus, mehr als nur die Welt. Längst zählt das von den Beiden, gemeinsam mit Dixon (Steffen Berkhan), gegründete Label „Innervisions“ zu den am hell leuchtendsten Sternen am elektronischen Firmament. Bereits im Frühjahr 2003 erschien die erste Single unter dem Namen „Sarari“. Ein Jahr später folgte das Debütalbum „Âme“. Wiederum ein Jahr später wurde Innervisions ins Leben gerufen, auf welchem sie den Track „Rej“ veröffentlichten, der ihnen dann zu internationalem Ruhm verhalf. Jahr um Jahr, immer wieder für eine Überraschung gut.

ame_romy

Mit dem Song „Howling“, trafen sie letztes Jahr, das Herz eines jeden elektronischen Musik-Liebhabers.

Unterstützung gibt es von den Stuttgartern Waffel & Pfannkuchen.
Ein sagenhaftes Lineup, welches man sich besser nicht entgehen lassen sollte. Daher gibt es von uns 2 x 2 Gästelistenplätze, ohne anzustehen!

[spacer style=“5″]

★ Es ist Liebe verlost 2×2 Gästelistenplätze ★
Einfach den Beitrag auf unserer Facebook-Seite liken und gewinnen

Es werden alle Facebook-Likes bis 27.09.2013 / 18:00 Uhr berücksichtigt.

Previous post

Emotional auf die 909 - TOYS im Loftus Hall in Berlin

Next post

Eine Nacht, eine Devise – Stil vor Talent mit Sascha Braemer und Dan Caster

Knatterflatter

Knatterflatter

Lang lebe die elektronische Musik!

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *